Neu: Mittwoch Nachmittag  ist Terminsprechstunde (ab 1.7.)

Um lange Wartezeiten für Leistungen wie Impfungen zu reduzieren, bieten wir Ihnen ab 1.7. den Mittwoch Nachmittag, von 16 bis 18.15 Uhr als Terminsprechstunde an.

Selbstverständlich können Sie auch an diesem Tag ohne Termin kommen, dann ist jedoch mit entsprechenden Wartezeiten zu rechnen, sofern kein akuter Notfall besteht.

Es handelt sich vorerst um eine Testphase, wir hoffen, dass Ihnen dieses Angebot gefällt.